BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Start der bundesweiten Antikörperstudie in Reutlingen Das Corona-Virus beschäftigt uns auch weiterhin und jede Meldung über neue Fortschritte bei der Impfstoffsuche machen Hoffnung auf ein normales Leben. Doch auf was fußen beispielsweise die Maßnahmen gegen die Virusverbreitung. Helfen soll jetzt eine bundesweite Studie des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung, die durch ihre Forschungsergebnisse eine Grundlage für Handlungsempfehlungen schaffen soll. Am Freitag startete in Reutlingen die Studie mit Unterstützung der Johanniter, des Landkreises Reutlingen und der Stadt Reutlingen.
Foto: RTF.1
Jump& Fly - Wettkampf trotz Corona Zum Leichtathletikevent Jump &Fly kommen die Spitzensportler aus nah und fern wohl immer wieder gern, auch im Jahr der Corona-Pandemie.
Foto: RTF.1
Arbeitsmarktzahlen im Juni Die Lockerungen der Corona-Beschränkungen hatten laut der Arbeitsagentur Reutlingen noch keine positiven Effekte auf den Arbeitsmarkt.

Foto: RTF.1
Die Mehrwertsteuer sinkt Ab heute gilt ein niedrigerer Mehrwertsteuersatz.
Foto: RTF.1
Familien für COVID-19 Studie gesucht Die Universitätsklinik Tübingen sucht Familien mit Kindern von bis zu 17 Jahren für eine Studie zur Übertragbarkeit von COVID-19 in Haushalten.
Foto: pixelio.de - Viktor Mildenberger Foto: pixelio.de - Viktor Mildenberger
11 Jahre Haft nach tödlicher Messerattacke Der 42-jährige Mann aus Albstadt, der einen 36-Jährigen mit einem Messer so schwer verletzt hatte das der Mann an den Folgen verstorben ist, muss für 11 Jahre und 2 Monate ins Gefängnis.

Foto: RTF.1
CDU-Landtagsfraktion besucht Bienenstromfeld beim Gestüt Marbach Nach einem drei Monate langen, coronabedingten, Besucherstopp, freute sich Gestütsleiterin Astrid von Velsen-Zerweck heute die CDU-Landtagsfraktion und Tübingens Regierungspräsident, Klaus Tappeser, auf dem Haupt- und Landgestüt Marbach empfangen zu können.
Foto: RTF.1
Regierungspräsidium Tübingen stellt Schutzkonzept für Artenvielfalt vor Speziell um alles was in der Natur krabbelt und fliegt, also um die Insekten, ging es gestern im Burladinger Ortsteil Salmendingen.
Foto: RTF.1
Landkreis bleibt PLENUM-Projektgebiet Der Landkreis Tübingen bleibt für weitere fünf Jahre ein PLENUM-Projektgebiet Baden-Württembergs.

Weitere aktuelle Nachrichten

Zirkusverband appelliert an Kommunen, Gastspiele zu ermöglichen Der Verband Deutscher Circusunternehmen appelliert an Kommunen, Gastspiele ab September zu ermöglichen. Sonst drohe das Aus für viele Zirkusse. Wo Zirkusse festsitzen, sollen sich die Kommunen kulant zeigen.
"Tierwohl muss bezahlt werden" - Kreisbauernverband zur aktuellen Tierwohldiskussion Nachdem beim Fleischproduzenten Tönnies in Nordrhein Westfalen über 1400 Corona-Infektionen aufgetreten sind, ist eine Diskussion um Tierwohl und soziale Standards in der Landwirtschaft entstanden.
Palmer überlegt Corona-App verpflichtend zu machen Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer äußerte am Wochenende die Idee, eine Pflicht für die Nutzung der Corona-App, für in der Universitätsstadt einzuführen.

Black Lives Matter - Kundgebung vor der Stadthalle Diskrimisierungserfahrungen, Gedanken zu Rassismus und Forderungen an Gesellschaft und Politik - all das trugen die Rednerinnen und Redner auf der Black Lives Matter Demonstration am Samstag vor der Reutlinger Stadthalle dem Publikum vor.
Förderung für Breitbandprojekte Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat 47 Millionen Euro für 52 Breitbandprojekte übergeben.
Vorgaben für Ferienprogramme werden gelockert Ab dem 01. Juli sind Ferienprogramme und Zeltlager mit bis zu 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder möglich. Das hat das Sozialministerium bekanntgegeben.

Werbung:

Weitere Meldungen