BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Videos

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Briefkasten (Quelle: pixabay.com)
Landesweite Demonstration und Protestkundgebung in Stuttgart Unmittelbar vor der dritten und letzten vereinbarten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt mit der Deutschen Post AG hat ver.di im Land die Warnstreiks noch einmal intensiviert. Neben den Regionen Mannheim, Rhein-Neckar, Karlsruhe, Pforzheim, Bruchsal, Stuttgart inklusive Ballungsregion kamen heute unter anderem Freiburg, Teile in Südbaden, Heilbronn, Schwäbisch Hall, Mosbach, Reutlingen, Nürtingen, Tübingen, Rottenburg, Freudenstadt, Heidenheim, Herbrechtingen, Blaubeuren, Ehingen, Wangen und Leutkirch dazu.

Schwäbische Alb ist beliebtes Tourismusziel (Quelle: BWeins)
Gartenschau-Stadt tritt Marketing-Pool des Schwäbische Alb Tourismus bei Passend zum Großprojekt „Gartenschau“ tritt die Stadt Balingen dem Städte-Marketing des Schwäbische Alb Tourismus, kurz SAT, bei.

Einbruch (Quelle: BWeins)
Eingebrochen und Bewohner angegangen (Zeugenaufruf) Nach einem bislang Unbekannten, der am Montagabend in ein Haus in der Straße In Laisen eingebrochen ist und von dem Bewohner Geld gefordert hat, fahndet der Polizeiposten Reutlingen-West.

Tübingen gewinnte Gender-Award (Quelle: Stadt Tübingen)
Kommune mit Zukunft - 1. Preis beim Gender Award 2023 Die Universitätsstadt Tübingen gewinnt den 1. Preis beim Gender Award 2023 in der Kategorie der Kommunen mit weniger als 100.000 Einwohnern.

Polizeibeamter (Quelle: Pixabay.com)
„Langer Marsch“ der Kurden durch mehrere Städte Seit dem 5. Februar findet der sogenannte „Lange Marsch“ oder „Kurdenmarsch“ von Heilbronn nach Freiburg statt. Die kurdische Gruppierung will mit diesem sechstägigen Demonstrationszug auf die Haftbedingungen und den Gesundheitszustands des inhaftierten PKK-Führers Abdullah Öcalan aufmerksam machen, das teilt die Polizei mit. Morgen früh macht der Marsch in Reutlingen Halt.

KI-Innovationsförderung (Quelle: BWeins)
Neues Institut: Mit KI gegen Nervenerkrankungen Die Hertie-Stiftung hat zum 1. Februar in Tübingen ein neues Institut gegründet, das erstmals künstliche Intelligenz und Neurowissenschaften miteinander verbindet.

Weitere aktuelle Nachrichten


Werbung:

Wetter

Stuttgart

Heiter

-2 / 0° C
Luftfeuchte: 71%

Mannheim

Klar

-1 / 1° C
Luftfeuchte: 61%

Freiburg

Heiter

-2 / 0° C
Luftfeuchte: 84%

Ulm

Klar

-5 / -2° C
Luftfeuchte: 87%

Konstanz

Klar

-3 / 0° C
Luftfeuchte: 85%

Reutlingen

Klar

-3 / 0° C
Luftfeuchte: 70%