BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Augsburg/Tübingen

Foto: RTF.1
Europaparteitag: Linke erwarten Signal des Aufbruchs

Drei Vertreter des Tübinger Kreisverbands sind dieses Wochenende zum Europaparteitag der Linken nach Augsburg gefahren.

Die Erwartungen im Vorfeld waren groß. Man wolle ein klares Signal des Aufbruchs, teilten die Tübinger Delegierten mit. Die anstehende Europawahl sei ihnen sehr wichtig, denn viel was die Kommunalpolitik betreffe, werde auf europäischer Ebene entschieden. Die verhinderte Privatisierung der Müllabfuhr im Kreis Tübingen sei ein Beispiel dafür.

Die Linke stehe für ein Europa der sozialen Gerechtigkeit, Demokratie, Menschenrechte und Klimagerechtigkeit – das zeige auch das Wahlprogramm der Partei.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Europaweiter Protest der "Letzten Generation" Die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ haben für den 01. Juni zum Protest aufgerufen.
Foto: RTF.1
Europaweiter Klimastreik am 31. Mai Die Fridays for Future-Bewegung ruft am 31. Mai zu einem europaweiten Klimastreik auf.
Foto: RTF.1
Wahlkampf in Weiler: Norbert Lins (CDU) spricht über den Ländlichen Raum In zwei Wochen ist es soweit. Am 9. Juni sind auch die Menschen in der Region Neckar-Alb dazu aufgerufen, ihre Stimme für ihre politischen Vertreter im Europäischen Parlament abzugeben. Einer, der auf der Liste seiner Partei ganz vorne mit dabei ist, ist Norbert Lins. Der CDU-Mann kandidiert für eine weitere Amtszeit in Straßburg. Sein Wahlkampf hat ihn jetzt nach Rottenburg geführt.

Werbung:

Weitere Meldungen