BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Landkreis Reutlingen/Landkreis Tübingen

Foto: Pixabay
Schlechte Chancen aufs Eigenheim

Für ein Wohnen in den eigenen vier Wänden bestehen im Landkreis Tübingen derzeit nur geringe Chancen.

Denn dort gibt es derzeit über 53.000 Wohnungen, für die keine Miete bezahlt wird. Das heißt, die Eigentümer nutzen die Wohnungen selbst. Damit liegt die Wohneigentumsquote bei etwa 51 Prozent. Das geht aus einer aktuellen Regional-Analyse zum Wohnungsmarkt des Pestel-Institut aus Hannover hervor. Im Landkreis Reutlingen liegt die Quote sogar noch höher. Hier werden mit über 76.000 Wohnungen etwa 56 Prozent aller Wohnungen von den Eigentümern genutzt.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Europaweiter Protest der "Letzten Generation" Die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ haben für den 01. Juni zum Protest aufgerufen.
Foto: RTF.1
Europaweiter Klimastreik am 31. Mai Die Fridays for Future-Bewegung ruft am 31. Mai zu einem europaweiten Klimastreik auf.
Foto: RTF.1
Wahlkampf in Weiler: Norbert Lins (CDU) spricht über den Ländlichen Raum In zwei Wochen ist es soweit. Am 9. Juni sind auch die Menschen in der Region Neckar-Alb dazu aufgerufen, ihre Stimme für ihre politischen Vertreter im Europäischen Parlament abzugeben. Einer, der auf der Liste seiner Partei ganz vorne mit dabei ist, ist Norbert Lins. Der CDU-Mann kandidiert für eine weitere Amtszeit in Straßburg. Sein Wahlkampf hat ihn jetzt nach Rottenburg geführt.

Werbung:

Weitere Meldungen