BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen/Tübingen

Foto: RTF.1
Am Donnerstag erneuter Warnstreik im Busverkehr

Die Gewerkschaft ver.di hat für Donnerstag erneut zu Warnstreiks im Busverkehr aufgerufen. Davon betroffen sind auch die Busse in Reutlingen und Tübingen.

Im Reutlinger Stadtverkehr fährt den ganzen Tag lang kein Bus. Auch die Linien der FES und der Schnellbus eXpresso sind betroffen.

In Tübingen bleiben die Busse ebenfalls von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss stehen. Nur zwischen Hauptbahnhof und den Kliniken gibt es einen Notverkehr - bestehend aus insgesamt sechs Fahrten.

Hintergrund des Streiks sind die Tarifverhandlungen im privaten Omnibusgewerbe. Auch in der dritten Verhandlungsrunde am letzten Samstag kam es zu keiner Einigung zwischen ver.di und der Arbeitgeberseite. Die vierte Verhandlungsrunde ist für den 30. Mai geplant.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Europaweiter Protest der "Letzten Generation" Die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ haben für den 01. Juni zum Protest aufgerufen.
Foto: RTF.1
Europaweiter Klimastreik am 31. Mai Die Fridays for Future-Bewegung ruft am 31. Mai zu einem europaweiten Klimastreik auf.
Foto: RTF.1
Wahlkampf in Weiler: Norbert Lins (CDU) spricht über den Ländlichen Raum In zwei Wochen ist es soweit. Am 9. Juni sind auch die Menschen in der Region Neckar-Alb dazu aufgerufen, ihre Stimme für ihre politischen Vertreter im Europäischen Parlament abzugeben. Einer, der auf der Liste seiner Partei ganz vorne mit dabei ist, ist Norbert Lins. Der CDU-Mann kandidiert für eine weitere Amtszeit in Straßburg. Sein Wahlkampf hat ihn jetzt nach Rottenburg geführt.

Werbung:

Weitere Meldungen