BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Coronahilfen

Foto: RTF.1
Handwerks-Präsident beklagt zu bürokratische Auszahlung der Hilfsgelder

Das deutsche Handwerk hat sich besorgt wegen der späten Auszahlung der staatlichen Hilfen geäußert. "Bei unseren Betrieben kommen die Hilfen schlicht nicht an. Die Beantragung ist viel zu bürokratisch", sagte der Präsident des deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer

Besonders bei den kleinen Betrieben seien die Rücklagen aufgebraucht. Zur Beschleunigung fordert Wollseifer, im Wirtschaftsministerium ein Expertengremium einzurichten, in dem "nicht nur Ministeriale sitzen, sondern auch Vertreter aus Wirtschaftsverbänden", so Wollseifer im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger.

"Meines Erachtens ist es extrem wichtig, dass die praktischen Erfahrungen unserer Betriebe durch uns transparent gemacht werden und Politik dann entsprechend und passgenau handelt", sagte der Präsident des Zentralverbandes des deutschen Handwerks, der auch der Kölner Handwerkskammer vorsteht. "Die Hilfen müssen die Betriebe jetzt erreichen", so Wollseifer.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.01.21 - 01:29 Uhr   -   533 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Maskenpflicht, Home-Office und Hundesalons - Neue Corona-Regelungen treten am Montag in Kraft Ab dem morgigen Montag treten die von Bund und Ländern beschlossenen neuen Corona-Regeln in Kraft. So wird die Maskenpflicht erweitert und verschärft. Beim Einkaufen, im ÖPNV, in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Arztpraxen müssen dann medizinische Masken getragen werden.
Foto: RTF.1
Los geht`s - Grüne starten gemeinsam in den Wahlkampf Die Landtagskandidatinnen und Landtagskandidaten der Grünen aus der Region Neckar-Alb sind gemeinsam in den Wahlkampf gestartet. Sie präsentierten der interessierten Öffentlichkeit ihren jeweiligen Online-Wahlspot und erläuterten ihre persönlichen Schwerpunkte. Wegen der Corona-Pandemie natürlich per Live-Stream.
Foto: RTF.1
SPD-Landeschef fordert kostenfreie Masken für Hilfsbedürftige Der baden-württembergische SPD Landesvorsitzende, Andreas Stoch, fordert den Staat auf, hilfsbedürftige Menschen und Geringverdiener beim Erwerb medizinischer Masken, finanziell zu unterstützen.

Werbung:

Weitere Meldungen