BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Hechingen / Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Sternenbäck-Gruppe in finanziellen Schwierigkeiten - 45 Filialen werden geschlossen

Die Sternenbäck-Gruppe mit Sitz in Hechingen schließt, anderen Medienberichten zufolge, 45 ihrer mehr als 200 Filialen. Von den Schließungen betroffen sind Filialen auf der Schwäbischen Alb, im Kreis Sigmaringen und im Schwarzwald.

Künftig wolle sich das Unternehmen auf Geschäfte rund um die drei Produktionsstandorte im brandenburgischen Spremberg, im thüringischen Gera und in Hechingen konzentrieren.

Ende Mai hatte die Sternenbäck-Gruppe mitgeteilt in finanzielle Schieflage geraten zu sein. Die coronabedingten Schließungen hätten zu dramatischen Umsatzeinbrüchen geführt. Beim Amtsgericht Hechingen wurde im September das Insolvenzverfahren eröffnet.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 30.09.20 - 14:58 Uhr   -   650 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixelio.de - Rainer Sturm Foto: pixelio.de - Rainer Sturm
Vorstoß zur Agro-Photovoltaik begrüßenswert Der NABU begrüßt den gemeinsamen Vorstoß der Landesminister Peter Hauk und Franz Untersteller zur Agro-Photovoltaik.
Foto: Bild von Tumisu, Pixabay
Kretschmann und Lucha zu weiteren Strategien in der Corona-Pandemie Seit Montag ist für das ganze Land Pandemiestufe 3 und damit die höchste beschlossene Stufe ausgerufen worden. Doch was kommt eigentlich danach? Ministerpräsident Kretschmann und Gesundheitsminister Lucha sprachen heute bei der Regierungspressekonferenz in Stuttgart über mögliche weitere Maßnahmen, aber auch über Themen wie Vor- und Nachteile des Föderalismus in Deutschland in Pandemie-Zeiten.
Foto: RTF.1
Kober auf Platz vier der FDP-Landesliste gewählt Bei der Aufstellung der Landesliste für die kommende Bundestagswahl der FDP Baden-Württemberg wurde der Reutlinger Bundestagsabgeordnete Pascal Kober erneut auf Listenplatz vier gewählt.

Werbung:

Weitere Meldungen