BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Mietpreise steigen weiter

Bundesweit sinken oder stagnieren die Mietpreise mittlerweile für Studentenwohnungen - nicht so in Baden-Württemberg. Das hat eine Analyse des Immobilienportals Immowelt ergeben. Besonders in Tübingen sind die Preise in den letzten Jahren enorm gestiegen. Innerhalb eines Jahres sogar um 22 Prozent.

Der Bundestagssprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Grünen, Chris Kühn, äußert sich dazu insofern, als die Zahl der öffentlich geförderten Wohnheimplätze nicht mit der gestiegenen Zahl der Studierenden mitgehalten habe.

Dafür haben die privaten möblierten Wohnheimplätze enorm an Zuwachs gewonnen. Für die Studierenden seien diese teuren Wohnungen freilich keine Lösung. Die Grünen fordern deshalb, dass in Zukunft auch möblierte Wohnungen in der Mietpreisbremse berücksichtigt werden.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Dialogtour der SPD stoppt in Reutlingen Im Sonnenschein entspannt bei Butterbrezel und Kaffee mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann diskutieren. Diese Möglichkeit bot sich interessierten Reutlingern gestern Nachmittag im Bürgerpark bei der Stadthalle, denn der Tour-Bus der SPD-Bundestagsfraktion stattete auch der Achalmstadt einen Besuch ab.
Foto: RTF.1
7. Reutlinger Kulturnacht startet am Samstag Die Reutlinger Kulturnacht steht kurz bevor: am 21. September verwandelt sich Reutlingen wieder in ein Mekka für Kulturbegeisterte.
Foto: pixabay.com
Streit um Medizinstudienplätze geht weiter Die Universität Tübingen möchte mehr Mediziner ausbilden und auch gezielte Angebote für angehende Landärzte machen, doch bislang gibt es noch keine Zustimmung vom Land für dieses Vorhaben.

Werbung:

Weitere Meldungen