BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Anzeige nach Landesparteitag

Foto: pixelio.de - Tim Reckmann Foto: pixelio.de - Tim Reckmann
AfD-Sprecher soll Demonstranten in Karlsruhe Hitlergruß gezeigt haben

Gegen den Sprecher das Landesverbandes der AfD Baden-Württemberg, Dr. Marc Jongen, wurde offenbar Anzeige wegen Volksverhetzung erstattet. Er soll in Richtung einer Protestkundgebung der Partei Die Linke vor dem Landesparteitag der AfD in Karlsruhe den "Hitlergruß" gezeigt haben. Das berichtet Die Linke heute, außerdem soll ein anderes AfD-Mitglied den Demonstrierenden "Ihr gehört alle ins KZ" zugerufen haben. Auch hier wurde Anzeige erstattet.

Michel Brandt, Bundestagskandidat der Partei DIE LINKE in Karlsruhe war vor Ort und betont heute: "Für menschenverachtende Hetze darf es keinen Raum geben, weder in Karlsruhe noch sonst wo." Der Landessprecher der AfD, Marc Jongen, habe den Demonstranten den Hitlergruß gezeigt und damit deutlich gemacht, "dass die AfD eine Partei von Rechtsextremisten ist". Es gelte zu verhindern, so Linken-Politiker Brandt, dass die AfD im September in den Bundestag einziehe. DIE LINKE stelle sich klar gegen jeglichen Rassismus, Sexismus und Antisemitismus und werde weiterhin klare Kante gegen rechts zeigen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Viele Unfälle durch Sturm Ein Sturm am frühen morgen des heutigen Donnerstages hat in der Region zu erheblichen Behinderungen und Unfällen geführt.
Foto: RTF.1
Jamaika-Aus ist das Wort des Jahres 2017 Das Wort des Jahres 2017 ist Jamaika-Aus. Diese Entscheidung hat heute eine Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden getroffen. Sie thematisiert damit nicht nur die besonderen Schwierigkeiten bei der Regierungsbildung, die sich nach der Bundestagswahl 2017 ergaben, sondern lenkt den Blick auch auf eine interessante Wortbildung: Nicht nur hat der Landesname Jamaika eine neue Bedeutung angenommen, sondern auch die Aussprache wurde eingedeutscht. "Ehe für Alle" und "me too" folgen auf den Plätzen zwei und drei. Aber auch viele andere Wörter waren im Rennen.
Foto: RTF.1
Verführung pur - Die ChocolART ist eröffnet Heute war es endlich wieder soweit: Ein sinnlich-süßer Duft umschmeichelt zum zwölften Mal die Tübinger Altstadt. Es ist "ChocolART-" Zeit.

Werbung:

Weitere Meldungen