BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Landkreis Reutlingen

Foto: Verein für Hagelabwehr LK Reutlingen
Hagelflieger war sieben Wochen im Einsatz

Der Hagelflieger im Landkreis Reutlingen konnte in diesem Jahr für sieben Wochen finanziert werden, teilt die erste Vorsitzende des Vereins zur Hagelabwehr Gabriele Gaiser mit.

Insgesamt gab es für die Piloten an 16 Tagen Einsatzbereitschaft und an zwei Tagen war der Hagelflieger im Einsatz.

Der Flieger wird aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanziert. Nach dem Hagelunwetter Ende Juni konnte der Verein 150 neue Mitglieder und Unterstützer gewinnen, trotzdem müssten es deutlich mehr sein, um den Hagelflieger für die gesamte Unwetterzeit - also mindestens vier Monate von Mitte Mai bis Mitte September - beauftragen zu können, erklärt Gaiser.

Wer einen Jahresbeitrag von 20 Euro übrig hat, kann sich unter hagelabwehr-lk-reutlingen.de einen Mitgliedsantrag runterladen.

(Zuletzt geändert: Montag, 18.10.21 - 12:38 Uhr   -   903 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst der Länder erfolgreich Bei den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst der Länder haben die Verhandlungsparteien ein Ergebnis erzielt:
Foto: RTF.1
Pandemie belastet heimische Wirtschaft erneut Die Pandemie belastet erneut zahlreiche Branchen der heimischen Wirtschaft. Darauf weist die IHK Reutlingen hin.
Foto: RTF.1
Schlechte Bilanz am Adventssamstag - 2G und 3G sorgen für weniger Kunden im Einzelhandel Die Geschäfte im Einzelhandel liefen am ersten Adventssamstag schleppend und enttäuschend. Das zeigt eine Umfrage des Handelsverbands Baden-Württemberg.

Werbung:

Weitere Meldungen