BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen

Foto: Bild von angelo luca iannaccone auf Pixabay
Sportkreis erhält Förderung von 250.000 Euro

Der Sportkreis Reutlingen erhält eine Förderung in Höhe von 250.000 Euro vom Land Baden-Württemberg.

Davon wird die Sanierung der Freibühlhalle in Großengstingen und die Erneuerung der Beregnungsanlage des Rasenspielfelds „Im Gries" in Betzingen finanziert. Auch die Teilsanierung der Pfullinger Hallen und die Neuanlage des Kleinspielfelds beim Schönbergstadion in Pfullingen werden mit dem Geld gefördert. Der Sportkreis Reutlingen erhält die Förderung im Rahmen des Solidarpakts Sport.

Landesweit werden über 80 kommunale Sportprojekte mit rund 13,1 Millionen Euro gefördert. Mit den Geldern werden Neubauten und Sanierungen von Sportstätten finanziert.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 06.06.21 - 12:56 Uhr   -   784 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Verwendung der Luca-App jetzt auch im Bus möglich Luca fährt jetzt TüBus! In Tübingen startet die freiwillige Kontaktnachverfolgung per App im ÖPNV.
Foto: Porsche Pressebild
Porsche plant neue Batteriefabrik Der Sportwagenbauer Porsche plant eine neue Batteriefabrik im Großraum Stuttgart, als möglicher Standort sei auch Tübingen im Gespräch, das teilt der SWR heute mit.
Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Anklage wegen Handels mit Schusswaffen Die Staatsanwaltschaft Hechingen erhebt Anklage gegen einen 31-jährigen Mann aus dem Zollernalbkreis, wegen des Verdachts des vorsätzlichen unerlaubten Handels mit Schusswaffen in zwölf Fällen.

Werbung:

Weitere Meldungen