BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Das sechsjährige Technische Gymnasium an der Gewerblichen Schule

Das Technische Gymnasium an der Gewerblichen Schule Tübingen bietet technisch interessierten Schülern die Möglichkeit, ab der achten Klasse das Abitur zu erreichen.

Die sechsjährige Schulart eröffnet Schülerinnen und Schülern aus anderen Schulen den Weg zur allgemeinen Hochschulreife. So können Mädchen und Jungen, deren Stärken im naturwissenschaftlich-technischen Bereich liegen, von dem Wechsel auf das Berufliche Gymnasium nach der siebten Klasse profitieren.

Bis zum 7. Juni 2021 kann man sich noch um einen Platz bewerben. Der Schulbeginn erfolgt wie gewohnt nach den Sommerferien im September 2021.

Ausführliche Informationen zum sechsjährigen Technischen Gymnasium und zum Bewerbungsverfahren gibt es unter www.gs-tuebingen.de.

(Zuletzt geändert: Freitag, 30.04.21 - 11:19 Uhr   -   670 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Verwendung der Luca-App jetzt auch im Bus möglich Luca fährt jetzt TüBus! In Tübingen startet die freiwillige Kontaktnachverfolgung per App im ÖPNV.
Foto: Porsche Pressebild
Porsche plant neue Batteriefabrik Der Sportwagenbauer Porsche plant eine neue Batteriefabrik im Großraum Stuttgart, als möglicher Standort sei auch Tübingen im Gespräch, das teilt der SWR heute mit.
Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Anklage wegen Handels mit Schusswaffen Die Staatsanwaltschaft Hechingen erhebt Anklage gegen einen 31-jährigen Mann aus dem Zollernalbkreis, wegen des Verdachts des vorsätzlichen unerlaubten Handels mit Schusswaffen in zwölf Fällen.

Werbung:

Weitere Meldungen