BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen/Kundl

Foto: RTF.1
Pharmakonzern Novartis produziert für CureVac

Das Tübinger Biotechunternehmen CureVac hat einen Vertrag mit dem Pharmakonzern Novartis zur Herstellung des Covid-19-Impfstoffkandidaten von CureVac unterzeichnet.

Die Vorbereitungen für den Produktionsstart, für den Technologietransfer und die Testläufe haben bereits begonnen, heißt es in einer Pressemitteilung von CureVac.

Novartis plant, bis Ende 2021 an seinem Standort Kundl in Österreich bis zu 50 Millionen Dosen des Covid-19-Impfstoffes herzustellen. Im Jahr 2022 sollen dann rund 200 Millionen produziert werden.

Im Sommer 2021 sollen die ersten Dosen ausgeliefert werden.

(Zuletzt geändert: Freitag, 05.03.21 - 11:36 Uhr   -   606 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Uni Tü
Feierliche Übergabe - Neues Institut für Biochemie auf der Morgenstelle Die Uni Tübingen hat ein neues Forschungsgebäude für das Interfakultäre Institut für Biochemie bekommen.
Foto: Bild von Florian Pircher auf Pixabay
Land unterstützt Quartiersentwicklung Baden-Württemberg unterstützt mit rund 1,8 Millionen Euro die Quartiersentwicklung im Land.
Foto: RTF.1
Fahnen auf Halbmast - Nationaler Gedenktag für Corona-Tote Mit bundesweiten Gendenkfeiern wurde am heutigen Sonntag dem 18. April der über 75.000 Menschen gedacht, die in Deutschland im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind. Auch die Stadt Bad Urach hat eine virtuelle Gedenkfeier abgehalten.

Werbung:

Weitere Meldungen