BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Soforthilfen in Höhe von 1,5 Milliarden Euro

Das Land Baden-Württemberg hat ein weiteres Corona-Hilfspaket im Umfang von 1,5 Milliarden Euro beschlossen.

Etwa die Hälfte der Summe geht branchenunabhängig an verschiedene von der Corona-Krise betroffene Unternehmen.

Außerdem erhalten Gastronomie und Hotellerie 330 Millionen Euro, die Unternehmen im ÖPNV und die Reisebusunternehmen bekommen 240 Millionen Euro und Kunst, Kultur und Vereine erhalten 90 Millionen Euro. Darüber hinaus soll mit 65 Millionen Euro sichergestellt werden, dass alle Schülerinnen und Schüler im Land für den digitalen Fernunterricht mit Tablets und Laptops ausgestattet sind.

(Zuletzt geändert: Freitag, 22.05.20 - 12:19 Uhr   -   465 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pixabay.com
Fall Maddie MacCann vor der Auflösung? Aktenzeichen XY: Tatverdächtiger sitzt in Deutschland in Haft Der Kriminalfall um das Verschwinden der kleinen Maddie McCann im Jahr 2007 in Portugal steht offenbar kurz vor der Aufklärung. Ein Tatverdächtiger befindet sich in Deutschland in Haft. Das berichtete am 03.06.2020 ein BKA-Ermittler in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY". Die Zuschauer wurden aufgerufen, Angaben zu zwei Fahrzeugen, zwei Handynummern und zu zwei Häusern zu machen. Alle wichtigen Infos von Polizei und Scotland Yard zum Stand der Dinge lesen Sie hier:
Foto: RTF.1
IHK - Vollversammlung Wahlergebnis Im Mai konnten Unternehmerinnen und Unternehmer der Region per Briefwahl 53 Vertreterinnen und Vertreter für die IHK Vollversammlung wählen, wir berichteten.
Foto: RTF.1
Große Nachfrage nach E-Mobilitätsprämie Im Rahmen ihres Förderprogramms hatten die Stadtwerke Tübingen ihre 100-Euro Prämie, die es für die Anschaffung eines E-Zweirads gibt, zusätzlich um 200 Euro aufgestockt. Offensichtlich ein attraktives Angebot, denn innerhalb von nur sechs Wochen wurde der Fördertopf für den Kauf von 100 Zweirädern geleert.

Werbung:

Weitere Meldungen