BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen/Tübingen

Foto: RTF1
Betrüger unterwegs

Mitarbeiter des Rechnungswesens mittelständischer Firmen in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen sind betrügerischen Mails aufgesessen.

Der Verfasser hatte sich als Geschäftsführer ausgewiesen und die Mitarbeiter angewiesen, hohe Geldbeträge auf ausländische Konten zu überweisen. Die Masche ist laut Polizei altbekannt. Die Beamten raten deshalb zu besonderer Vorsicht. Wenn Mitarbeiter derartige Mails empfangen würden, sei es wichtig, sich bei der Geschäftsleitung bezüglich der Korrektheit der Anweisung zu versichern.

(Zuletzt geändert: Samstag, 15.02.20 - 11:25 Uhr   -   975 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Sorge vor Corona-Ausbreitung laut Studie größer als vor Rezession Die Bevölkerung bewertet den gesellschaftlichen Nutzen der Corona-Maßnahmen aktuell höher als wirtschaftliche Schäden - Das ergab eine Studie Mannheimer Politikwissenschaftler.
Foto:
Neue App des RKI soll mögliche Corona-Hotspots ermitteln Das Robert Koch-Institut bittet um eine "Corona-Datenspende" - So heißt seine neue App, die ergänzende Informationen zur Ausbreitung des Videos liefern soll. Was sich das RKI davon verspricht:
Foto: RTF.1
Bundeswehr hilft in der Corona-Krise mit Personal und Material Die Bundeswehr beteiligt sich in rund der Hälfte aller Bundesländer an der Bewältigung der Corona-Krise - vor allem an Testzentren und Fieberambulanzen.

Werbung:

Weitere Meldungen