BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen/Tübingen

Foto: RTF1
Betrüger unterwegs

Mitarbeiter des Rechnungswesens mittelständischer Firmen in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen sind betrügerischen Mails aufgesessen.

Der Verfasser hatte sich als Geschäftsführer ausgewiesen und die Mitarbeiter angewiesen, hohe Geldbeträge auf ausländische Konten zu überweisen. Die Masche ist laut Polizei altbekannt. Die Beamten raten deshalb zu besonderer Vorsicht. Wenn Mitarbeiter derartige Mails empfangen würden, sei es wichtig, sich bei der Geschäftsleitung bezüglich der Korrektheit der Anweisung zu versichern.

(Zuletzt geändert: Samstag, 15.02.20 - 11:25 Uhr   -   1082 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Start der bundesweiten Antikörperstudie in Reutlingen Das Corona-Virus beschäftigt uns auch weiterhin und jede Meldung über neue Fortschritte bei der Impfstoffsuche machen Hoffnung auf ein normales Leben. Doch auf was fußen beispielsweise die Maßnahmen gegen die Virusverbreitung. Helfen soll jetzt eine bundesweite Studie des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung, die durch ihre Forschungsergebnisse eine Grundlage für Handlungsempfehlungen schaffen soll. Am Freitag startete in Reutlingen die Studie mit Unterstützung der Johanniter, des Landkreises Reutlingen und der Stadt Reutlingen.
Foto: RTF.1
Jump& Fly - Wettkampf trotz Corona Zum Leichtathletikevent Jump &Fly kommen die Spitzensportler aus nah und fern wohl immer wieder gern, auch im Jahr der Corona-Pandemie.
Foto: RTF.1
Arbeitsmarktzahlen im Juni Die Lockerungen der Corona-Beschränkungen hatten laut der Arbeitsagentur Reutlingen noch keine positiven Effekte auf den Arbeitsmarkt.

Werbung:

Weitere Meldungen