BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Dorothea Kliche-Behnke bewirbt sich für Landtagskandidatur

Am 14. März 2021 wird ein neuer Landtag gewählt. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Tübinger Gemeinderat Dorothea Kliche-Behnke möchte das Landtagsmandat für den Landkreis zurückgewinnen.

Wenn eine Partei in Tübingen neben den Grünen die Chance dazu habe, dann sei das die SPD. Klinche-Behnke möchte sich beispielsweise dafür einsetzen, dass die Nettokaltmiete der Bürger nicht mehr als 30Prozent des Nettoeinkommens beträgt, das Geflüchtete bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt bekommen und der ÖPNV verlässlicher und günstiger wird.

(Zuletzt geändert: Freitag, 14.02.20 - 16:35 Uhr   -   953 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Weniger Millionäre in Deutschland - Das sind die reichsten Deutschen Die Zahl der Milliardäre in Deutschland ist in diesem Jahr 200 auf 189 gesunken, so die Schätzung des Manager Magazins. Zudem führt die Corona-Krise zu einer Umverteilung unter den großen Vermögen. Seine Beteiligung an der Tübinger Biotechfirma CureVac erhöht zum Beispiel das Vermögen von Dietmar Hopp.
Foto: RTF.1
Bundeskanzlerin und Länderchefs zu den künftigen Coronamaßnahmen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentnen der Länder hatten waren am Dienstag erneut in einer Videokonferenz zusammengekommen.
Foto: RTF.1
Joachim Gauck über kämpferische Toleranz Hoher Besuch in Tübingen - Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck war am Dienstagabend zu Gast bei Bernadette Schoog im Sparkassen Carré in Tübingen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um mit dem Politiker, Theologen und Publizisten Gauck über sein Buch „Toleranz, einfach schwer“, aber auch über die Rolle der sozialen Medien zu sprechen.

Werbung:

Weitere Meldungen