BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen/Reutlingen

Foto: RTF.1
Bahnchaos in der Region - Offene Antwortbriefe an Fridays for Furture und Parents for Future

Die Klimaaktivisten von Fridays for Future und Parents for Future in Reutlingen und Tübingen haben sich zusammengeschlossen, an die Politiker aus der Region geschrieben und Verbesserungen im ÖPNV gefordert. Antworten kamen jetzt beispielsweise vom Tübinger SPD Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann.

Der erklärte, dass auf Bundesebene bereits einiges – beispielsweise im Rahmen des Klimapakets – getan werde und dass das momentane Chaos im Regionalverkehr vor allem auf die unzulänglichen Ausschreibungen des Landesverkehrsministeriums zurückzuführen sei. Das Land sei schließlich für den Regionalverkehr zuständig.

Es sei deshalb an Verkehrsminister Winfried Hermann und der Landesregierung hier schnell aktiv zu werden und die Situation zu verbessern. Auch sei es wichtig, durch ein unbürokratisches Entschädigungssystem das Vertrauen in den ÖPNV zurückzugewinnen, so der Sozialdemokrat.

Andere Bundes- und Landespolitiker aus der Region sprachen sich – Medienberichten zu Folge – ebenfalls für eine umfassende Entschädigung der Pendler aus und setzen auf das Projekt Regionalstadtbahn.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: German Bionic Pressebild
Flughafen Stuttgart testet Roboteranzüge für Gepäck-Mitarbeiter Als erster Airport europaweit testet der Flughafen Stuttgart Roboter-Anzüge für Mitarbeiter, so genannte Exoskelette. Nachdem sie bislang Hollywood-Figuren wie Iron Man zusätzliche Kraft verliehen, setzen sie sich inzwischen ganz real durch. Der Flughafen Stuttgart will mit den Anzügen seine Mitarbeiter in der Gepäckabfertigung entlasten.
Foto: RTF.1
45. Reutlinger Mundartwochen starten am 5. März Ab dem 5. März verwandelt sich Reutlingen wieder einmal in ein Paradies für Freunde des Dialekts. Denn dann richten Wilhelm König und die Volksbank Reutlingen die 45. Reutlinger Mundart-Wochen aus. Das Publikum darf sich auch in diesem Jahr auf ein buntes Programm freuen.
Foto: RTF.1
Verhandlungen zum Dieselfahrverbot Am 27. Februar verhandelt das Bundesverfassungsgericht in Leipzig über Dieselfahrverbote in Reutlingen. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim hatte entscheiden, dass Fahrverbote in Reutlingen notwendig seien.

Werbung:

Weitere Meldungen