BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Ausschreibung des Innovationsfonds Kunst

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg schreibt auch in diesem Jahr wieder den Innovationsfonds Kunst 2020 aus.

Mit dem Innovationsfonds Kunst wolle man Einrichtungen und Vereine gezielt dabei unterstützen, neue Ansätze und Formate zu verwenden, aktuelle Themen zu bearbeiten und sich für weitere Zielgruppen zu öffnen, betonte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski am Montag in Stuttgart.

Seit seiner Einführung im Jahr 2012 wurden durch den Fonds insgesamt 572 Projekte mit rund 15 Millionen Euro unterstützt. Kulturschaffende im Land können sich bis zum 13. März 2020 für eine Förderung bewerben.

(Zuletzt geändert: Montag, 27.01.20 - 12:52 Uhr   -   577 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
SPD-Politiker Thomas Oppermann gestorben Der SPD-Politiker und Bundestags-Vizepräsident Thomas Oppermann ist überraschend verstorben.
Foto: RTF.1
Beschäftigte eines Ulmer Schlachthofs in Quarantäne In Münsingen befinden sich derzeit Elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Ulmer Schlachthofs in Quarantäne.
Foto: RTF.1
Coronahilfen für den Reutlinger Listhof Der Listhof in Reutlingen steht seit vielen Jahren für kompetente Bildung bei Umweltthemen. Im Zuge der Covid-19 Pandemie musste das Umweltbildungszentrum für viele Wochen schließen. Durch die Schließung ist ein existenzgefährdendes Defizit von etwa 30.000 Euro entstanden und so haben die Verantwortlichen des Listhofs ein Förderantrag bei beim Landesprogramm „Corona-Hilfen“ gestellt - leider ohne Erfolg. Nun wurden alle Reutlinger Landtagsabgeordnete angeschrieben mit der Bitte um Unterstützung.

Werbung:

Weitere Meldungen