BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen/Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Innenministerium lobt Palmers Bauzwang

Der Tübinger Oberbürgermeister bekommt weitere Unterstützung für seine Forderung Grundstückseigentümer notfalls zu enteignen.

Palmers Forderungen an Grundstückseigentümer, entweder zu bauen oder zu verkaufen komme, Medienberichten zufolge, beim Innenministerium gut an. Die neue für den Bau zuständige Staatssekretärin Anne Katrin Bohle finde den Ansatz, der sich auf Paragraph 176 des Baugesetzbuches stütze, interessant. Sie sei zuversichtlich, dass sich die Wohnungsnot rund um Großstädte in den Griff bekommen lasse, wenn alle zusammen arbeiteten. Das Zurückhalten eines Grundstückes sei zwar legitim, jedoch nur für eine gewisse Zeit und nicht für jede Form von Eventualität, so Bohle.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Land fördert 3D-Technologie im Unterricht Virtual Reality Technologien kommen an die Schulen im Land. Das Kulturministerium fördert die 16 Baden-Württembergischen Medienzentren mit insgesamt 870.000 Euro.
Foto: RTF.1
Kunst, Kultur und Geschichte - Internationaler Museumstag auch in der Region gefeiert Auf die Vielfalt und die Bedeutung der regionalen Museen aufmerksam machen - darum ging es den Betreibern der Museen in der Region Neckar-Alb am Sonntag. Beim "Internationalen Museumstag" konnten die Besucher einen Einblick in die Schätze der Region erhalten und das oftmals kostenfrei.
Foto: Pixabay.com
Provokationen, Gerangel, Verletzte - Ermittlungen nach SSV-Spiel gegen Kickers Nach dem Oberligaspiel des SSV Reutlingen gegen die Stuttgarter Kickers (1:1) müssen einige Fans mit Anzeigen rechnen. Zu den befürchteten Ausschreitungen kam es nicht, dennoch gab es einige Vorfälle - von Gülle im Gästeblock über verletzte Polizisten bis hin zu zerstörten Fenstern in Bussen.

Werbung:

Weitere Meldungen