BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Regierungspräsidium Tübingen

Foto: Pixabay.com
Öffentliche Warnmeldung vor Potenzmittel "Rammbock"

Das Regierungspräsidium Tübingen warnt vor dem Potenzmittel "Rammbock". Das Mittel enthalte entgegen den angegebenen Inhaltsstoffen den Wirkstoff "Sildenafil".

Dieser werde zur Behandlung von Erektionsstörungen des Mannes eingesetzt und dürfe nur nach vorheriger ärztlicher Verordnung eingenommen werden. Die Einnahme des Potenzmittels kann zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen und schlimmstenfalls tödliche Folgen haben. Das Regierungspräsidium empfiehlt daher, das Mittel über den Hausmüll zu entsorgen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Integration durch Ausbildung - Firma Rau zeigt wies geht Von Eritrea nach Balingen - diese Reise hat Tekie Tsehaye hinter sich. Er ist aus dem afrikanischnen Land geflohen und gerade dabei im Zollernalbkreis Fuß zu fassen. Aktuell macht er eine Ausbildung als Holzbearbeitungsmechaniker bei der Rau GmbH. Die IHK-Reutlingen hat ihn dorthin vermittelt.
Foto: RTF.1
Motorradsaison beginnt und Unfälle häufen sich - Woran liegts? Das schöne Wetter lockt sie wieder vermehrt auf die Straße: die Motorradfahrer. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen können die Genuss-Fahrer es mal wieder richtig krachen lassen. Leider kracht es dabei - im wahrsten Sinne des Wortes - immer wieder richtig heftig. Zum Start der Motorradsaison häufen sich die Unfälle dabei besonders. Wir haben bei Experten einmal nachgefragt, woran das liegt.
Foto: RTF.1
Österliches Frühlingserwachen Pünktlich zum Osterfest ist auf der Burg Hohenzollern der Frühling eingezogen. Bei herrlichstem Sonnenschein leuchten die großen Blumen-Ostereier im Burghof in den prächtigsten Farben.

Werbung:

Weitere Meldungen