BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: pixabay.com
Wissenschaftler darf wieder Tierversuche machen

Der Tübinger Forscher Nikos Logothetis, der am Max Planck Institut tätig ist, darf wieder Tierversuche durchführen.

Er und zwei seiner Mitarbeiter waren wegen Tiermissbrauch vor dem Amtsgericht Tübingen angeklagt worden. Sie sollen Versuchstiere zu spät eingeschläfert haben, weshalb diese unnötig gelitten haben sollen. Das Verfahren gegen den Tübinger Neurowissenschaftler wird wohl gegen Zahlung eines Geldbetrages eingestellt. Daher gebe es keinen Anlass mehr dieses Verbot aufrecht zu erhalten, heißt es in einer Stellungnahme.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Brand bei Stahlschrottfirma Am frühen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Plochingen und Esslingen über einen Brand in einer örtlichen Stahlschrott- und Recyclingfirma informiert.
Foto: RTF.1
Bareiß und Donth für eine Gästekarte Die CDU Bundestagsabgeordneten Michael Donth aus Reutlingen und Thomas Bareiß aus dem Zollernalbkreis haben sich für eine Gästekarte für die Schwäbische Alb ausgesprochen.
Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf
Landesgelder für Theater Tonne und LTT Das Land unterstützt neun Theater in Baden-Württemberg mit insgesamt 385.000 Euro. Dabei bekommt das Reutlinger Theater Tonne die Höchstsumme von 30.000 Euro.

Werbung:

Weitere Meldungen