BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen / Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Kühn fordert Bundesmittel für mehr Studentenheime

Chris Kühn, Tübinger Bundestagsabgeordneter und Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Grünen im Bundestag, fordert einen bundesweiten Aktionsplan für studentisches Wohnen.

Der Bund müsse mit den Ländern zusammenarbeiten, um Studenten auf dem Wohnungsmarkt besser zu unterstützen. In vielen Hochschulstädten sei die Lage sowieso bereits angespannt, diese könnte durch den Bau von Wohnheimen, mit Hilfe von Bundesmitteln, zusätzlich entlastet werden.

In Tübingen sei es bereits zur Regel geworden, dass Erstsemester auf städtische Notunterkünfte, Hotels oder Camping-Plätze angewiesen seien.

Dabei gehe das Land Baden-Württemberg bereits mit guten Beispiel voran. Es zählt zu den Spitzenreitern beim Wohnheim-Ausbau.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pressebild Bundestag - Marc-Steffen Unger
Schlechtester Wert für Union und SPD seit Bestehen der Sonntagsfrage Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Union auf 25 Prozent der Wählerstimmen, die SPD auf 14 Prozent. Dies ist für beide Parteien der schlechteste Wert, seitdem die Sonntagsfrage im ARD-DeutschlandTrend gemessen wird.
Foto: pixelio.de - Uwe Schlick Foto: pixelio.de - Uwe Schlick
Bundesländer haben Probleme mit neuen Polizeipistolen von Heckler&Koch Die Polizeibehörden mehrerer Bundesländer haben Probleme mit neuen Dienstpistolen der baden-württembergischen Firma "Heckler&Koch". Bereits bekannt waren technische Schwierigkeiten mit den Pistolen vom Typ SFP9 in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern. Nun melden auch Brandenburg und Sachsen Nachrüstungsbedarf.
Foto: RTF.1
Stadtverwaltung macht Druck Der Druck beim Thema Stadtauskreisung wird erhöht: die Reutlinger Stadtverwaltung bereitet im Moment gleich zwei Klagen gegen die Landesregierung beim Staatsgerichtshof vor.

Werbung:

Weitere Meldungen