BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen / Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Kühn fordert Bundesmittel für mehr Studentenheime

Chris Kühn, Tübinger Bundestagsabgeordneter und Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Grünen im Bundestag, fordert einen bundesweiten Aktionsplan für studentisches Wohnen.

Der Bund müsse mit den Ländern zusammenarbeiten, um Studenten auf dem Wohnungsmarkt besser zu unterstützen. In vielen Hochschulstädten sei die Lage sowieso bereits angespannt, diese könnte durch den Bau von Wohnheimen, mit Hilfe von Bundesmitteln, zusätzlich entlastet werden.

In Tübingen sei es bereits zur Regel geworden, dass Erstsemester auf städtische Notunterkünfte, Hotels oder Camping-Plätze angewiesen seien.

Dabei gehe das Land Baden-Württemberg bereits mit guten Beispiel voran. Es zählt zu den Spitzenreitern beim Wohnheim-Ausbau.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Zu viel Regen - Veranstalter muss Soundtrack-Festival abbrechen Musik und Sport vereinen - das war das ursprüngliche Ziel des Fördervereins LAV Tübingen, der zum Soundtrack Festival eingeladen hatte. Allerdings musste das Festival leider abgesagt werden. Ein paar Athleten und Athletinnen waren noch gegeneinander angetreten.
Foto: RTF.1
Bischöfe mahnen zur Offenheit Eine angstfreie Offenheit für geflüchtete Menschen - das haben sowohl der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart Gebhard Fürst, als auch der württembergische Landesbischof Frank Otfried July im Deutschordensmünster in Heilbronn gefordert.
Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf
Kindergelderhöhung ab Juli Ab Juli wird das Kindergeld um monatlich 10 Euro erhöht. Dies ist die höchste Steigerung des Kindergeldes seit 2010.

Werbung:

Weitere Meldungen