BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Ravensburg

Foto: Polizei
Prozess gegen Supermarkt Erpresser startet

Mit einer Woche Verspätung hat heute der Prozess gegen den 54-jährigen Mann aus Ofterdingen, im Kreis Tübingen, begonnen, der mit vergifteter Babynahrung eine Supermarktkette erpresst hatte. Ursprünglich war der Prozessbeginn vor dem Landgericht Ravensburg für letzte Woche angesetzt, er musste jedoch verschoben werden, weil der Angeklagte versucht hatte, sich das Leben zu nehmen.

Daraufhin war er – so die Ärzte – nicht verhandlungsfähig. Jetzt muss sich der 54-Jährige dennoch wegen versuchten Mordes, besonders schwerer räuberischer Erpressung und gemeingefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten.

Er hatte gestanden, 5 Gläschen mit Babynahrung mit Gift präpariert und in die Regale mehrerer Supermärkte in Friedrichshafen gestellt zu haben, um rund 12 Millionen Euro zu erpressen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Lieblich oder erschreckend - Ausstellung zeigt die Wandlung der Engel über die Jahrhunderte Engel waren nicht immer die schönen und gutmütigen geflügelten Wesen, die Gottes Botschaft verkündet haben. Manch einer war sogar bewaffnet mit einem Schwert und hat die Menschen bestraft. Wie sich das Bild des Engels über die Jahrhunderte gewandelt hat, zeigt das Diözesanmuseum in Rottenburg bei seiner Ausstellung "Engelwelten".
Foto: RTF.1
Neue Rettungswinde für Polizeihubschrauberstaffel Die Landesregierung hat die Bergwachten im Land mit einer Rettungswinde für die Polizeihubschrauberstaffel ausgestattet.
Foto: RTF.1
Land fördert medizinische Versorgung mit rund 250.000 Euro Die Landesregierung möchte erreichen, dass die verschiedenen Sektoren des Gesundheitssystems besser zusammenarbeiten, und fördert deshalb sechs Projekte in Baden-Württemberg mit insgesamt rund 250.000 Euro.

Werbung:

Weitere Meldungen