BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Hechingen

Foto: RTF1
Revision Mordfall Hechingen verworfen

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat die Revision von Verteidigung und Staatsanwaltschaft im Fall des im Dezember 2016 in Hechingen getöteten jungen Mannes verworfen. Das 22-jährige Opfer war aus einem fahrenden Auto heraus erschossen worden. Der tödliche Schuss soll jedoch seinem Begleiter gegolten haben. Hintergrund der Tat waren wohl Drogengeschäfte.

Das Landgericht Hechingen hatte die beiden Täter zu lebenslänglich und neun Jahren Jugendstrafe verurteilt. Jetzt ist das Urteil rechtskräftig.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Land fördert 3D-Technologie im Unterricht Virtual Reality Technologien kommen an die Schulen im Land. Das Kulturministerium fördert die 16 Baden-Württembergischen Medienzentren mit insgesamt 870.000 Euro.
Foto: RTF.1
Kunst, Kultur und Geschichte - Internationaler Museumstag auch in der Region gefeiert Auf die Vielfalt und die Bedeutung der regionalen Museen aufmerksam machen - darum ging es den Betreibern der Museen in der Region Neckar-Alb am Sonntag. Beim "Internationalen Museumstag" konnten die Besucher einen Einblick in die Schätze der Region erhalten und das oftmals kostenfrei.
Foto: Pixabay.com
Provokationen, Gerangel, Verletzte - Ermittlungen nach SSV-Spiel gegen Kickers Nach dem Oberligaspiel des SSV Reutlingen gegen die Stuttgarter Kickers (1:1) müssen einige Fans mit Anzeigen rechnen. Zu den befürchteten Ausschreitungen kam es nicht, dennoch gab es einige Vorfälle - von Gülle im Gästeblock über verletzte Polizisten bis hin zu zerstörten Fenstern in Bussen.

Werbung:

Weitere Meldungen