BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Zollernalbkreis

Foto: RTF.1
Unterstützung für Hebammen

Im Zollernalbkreis tut sich was für die Hebammen. Das Landratsamt hat ein Aktionsprogramm zur Hebammenförderung gestartet.

So werden bereits berufstätige Geburtshelferinnen zum Beispiel bei den Fortbildungskosten finanziell unterstützt. Aber auch um die Findung von Müttern und Hebammen zu erleichtern hat man sich etwas überlegt.

So soll über zum Beispiel eine Hebammen-Homepage eingerichtet werden, auf der man per Ampelsystem sehen kann, welche Hebamme gerade frei ist.

Für neu ausgebildete Hebammen die in den Beruf starten, haben die Apotheken aus dem Kreis für eine Spende gesammelt. Mit dieser wird eine Hebammentasche zur Verfügung gestellt. Diese enthält viele notwendige Utensilien, die in der Anschaffung für eine angehende Geburtshelferin mit Kosten verbunden sind.

Zusätzlich dazu, hat die Firma boso alle Hebammen mit neuen Stethoskopen und Blutdruckmessgeräten versorgt. Dadurch möchte man jungen Hebammen natürlich die Existenzgründung erleichtern, aber auch den Zollernalbkreis attraktiver machen für zukünftige Geburtshelferinnen, die sich überlegen dort zu arbeiten.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pressefoto, Alexander Gonschior
Linke fordert Freiheit für Julian Assange Die Partei die Linke fordert von der Bundesregierung, sich aktiv und schnellstmöglich für die Freiheit des Internetaktivisten Julian Assange einzusetzen. Das teilte die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel in einer Pressemitteilung mit.
Foto: RTF.1
Millionen Fahrgäste mit naldo unterwegs Der Verkehrsbund naldo zieht eine positive Jahresbilanz. Knapp 74 Millionen Fahrgäste waren im vergangenen Jahr mit naldo unterwegs. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich 2017 bei den verkauften Monatskarten, Jahres-Abos und Abo 63 plus einen Zuwachs von 4,8 Prozent.
Foto: RTF.1
Viel erreicht, aber noch viel zu tun - Bezirksdelegiertentag der Frauen Union in Tübingen Was sind die Themen, die die Politiker im Land bewegen? Beim Bezirksdelegiertentag der Frauenunion im Tübinger Hofgut Rosenau kamen Politikerinnen und Politiker der CDU zusammen um gemeinsam über aktuelle politische Themen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Werbung:

Weitere Meldungen