BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Frauen holen auf!

Das Institut für angewandte Wirtschaftsforschung in Tübingen, kurz IAW, hat heute zum Weltfrauentag eine neue Studie herausgegeben, derzufolge die Frauen in Baden-Württemberg beruflich aufholen würden.

Der Frauenanteil in Führungspositionen, bei der Erwerbsbeteiligung und beim Bildungsniveau habe sich positiv entwickelt. Ein Wermutstropfen bliebe jedoch die immer noch gravierenden Unterschiede zwischen den Geschlechtern, betonte Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut. Hier gelte es zu handeln, besonders was die Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie angehe, um weitere Fortschritte in der Gleichstellung von Männern und Frauen im Arbeitsleben zu erzielen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pressefoto, Alexander Gonschior
Linke fordert Freiheit für Julian Assange Die Partei die Linke fordert von der Bundesregierung, sich aktiv und schnellstmöglich für die Freiheit des Internetaktivisten Julian Assange einzusetzen. Das teilte die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel in einer Pressemitteilung mit.
Foto: RTF.1
Millionen Fahrgäste mit naldo unterwegs Der Verkehrsbund naldo zieht eine positive Jahresbilanz. Knapp 74 Millionen Fahrgäste waren im vergangenen Jahr mit naldo unterwegs. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich 2017 bei den verkauften Monatskarten, Jahres-Abos und Abo 63 plus einen Zuwachs von 4,8 Prozent.
Foto: RTF.1
Viel erreicht, aber noch viel zu tun - Bezirksdelegiertentag der Frauen Union in Tübingen Was sind die Themen, die die Politiker im Land bewegen? Beim Bezirksdelegiertentag der Frauenunion im Tübinger Hofgut Rosenau kamen Politikerinnen und Politiker der CDU zusammen um gemeinsam über aktuelle politische Themen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Werbung:

Weitere Meldungen