BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Nagold

Foto: pixelio.de - Paulwip Foto: pixelio.de - Paulwip
Müll-Laster auf Auto gekippt - Fünf Tote

Ein tragischer Unfall an einer Zufahrt zum Nagolder Industriegebiet Wolfberg hat am Freitagmittag fünf Todesopfer und zwei Verletzte gefordert. Dabei war ein 26 Tonnen schwerer Müll-Laster auf einen Pkw gekippt.

Nach den ersten Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim war gegen 12.40 Uhr an einem auf der abschüssigen Graf-Zeppelin-Straße unterwegs befindlichen Müllwagen offenbar ein technischer Defekt aufgetreten. In der Folge fuhr das schwere Fahrzeug wohl zunächst mit Verzögerung und plötzlich mit stark zunehmender Geschwindigkeit auf die Landesstraße 361 ein, wo es auf die Seite kippte und einen hier fahrenden Pkw unter sich begrub.

Die in dem Auto sitzenden fünf Insassen hatten keine Chance. Nachdem es mit Hilfe eines angeforderten Kranfahrzeugs gegen 14.20 Uhr gelungen war, den 26-Tonner aufzurichten, bot sich den Rettern ein Bild des Grauens und der hinzugezogene Notarzt konnte nur den Tod sämtlicher Fahrzeuginsassen feststellen.

In dem Müllfahrzeug wurden der unter einem schweren Schock stehende Fahrer wie auch sein Beifahrer äußerlich nicht schwer verletzt; beide wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Viele Unfälle durch Sturm Ein Sturm am frühen morgen des heutigen Donnerstages hat in der Region zu erheblichen Behinderungen und Unfällen geführt.
Foto: RTF.1
Jamaika-Aus ist das Wort des Jahres 2017 Das Wort des Jahres 2017 ist Jamaika-Aus. Diese Entscheidung hat heute eine Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden getroffen. Sie thematisiert damit nicht nur die besonderen Schwierigkeiten bei der Regierungsbildung, die sich nach der Bundestagswahl 2017 ergaben, sondern lenkt den Blick auch auf eine interessante Wortbildung: Nicht nur hat der Landesname Jamaika eine neue Bedeutung angenommen, sondern auch die Aussprache wurde eingedeutscht. "Ehe für Alle" und "me too" folgen auf den Plätzen zwei und drei. Aber auch viele andere Wörter waren im Rennen.
Foto: RTF.1
Verführung pur - Die ChocolART ist eröffnet Heute war es endlich wieder soweit: Ein sinnlich-süßer Duft umschmeichelt zum zwölften Mal die Tübinger Altstadt. Es ist "ChocolART-" Zeit.

Werbung:

Weitere Meldungen