BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Pliezhausen

Foto: RTF.1
Top-Athleten trotzen dem Wetter - 1.500 Zuschauer sehen packende Duelle

Bei teils widrigen Wetterbedingen ist am Sonntag im Pliezhäuser Schönbuchstadion das hochkarätig besetzte 27.Internationale Läufermeeting des LV Pliezhausen über die Bühne gegangen. Rund 600 Athleten aus 16 Nationen trotzten den wechselhaften Bedingungen.

Rund 1500 Zuschauer sahen trotzdem packende Duelle – so den Erfolg der polnischen EM-Zweiten über 400 Meter Hürden Joanna Lienkiewicz über die 300 Meter Hürden-Distanz vor der Schweizerin Lea Sprunger und der deutschen Meisterin Jackie Baumann aus Tübingen.

Ein weiterer Höhepunkt: Die 4 mal 100 Meter Staffel der deutschen Juniorinnen knackte mit 44,11 Sekunden die EM-Norm. Das Quartett ist jetzt dort der Topfavorit. Packend auch der erneute Sieg der deutschen Christine Hering über die Schweizer Halleneuropameisterin Selina Büchel über 600 Meter.

Einen ausführlichen Bericht gibt's am kommenden Freitag, den 19. Mai im Sportmagazin.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf Foto: pixelio.de - Andreas Hermsdorf
Steuerzahler arbeiten ab heute für ihren eigenen Geldbeutel Nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) arbeiten die Bürger und Betriebe ab heute wieder für ihr eigenes Portemonnaie. Das gesamte Einkommen, das die Steuer- und Beitragszahler vor diesem Datum erwirtschaftet haben, wurde rein rechnerisch an den Staat abgeführt. Damit liegt die Volkswirtschaftliche Einkommensbelastungsquote im Jahr 2017 bei voraussichtlich 54,6 Prozent - diese Quote sei so hoch wie noch nie. Von jedem verdienten Euro bleiben also nur 45,4 Cent zur freien Verfügung übrig.
Foto: RTF.1
Sehr wahrscheinlich keine Fahrverbote In Stuttgart soll es im kommenden Jahr voraussichtlich kein Fahrverbot geben. Darauf hat sich jetzt die grün-schwarze Landesregierung geeinigt. Bedingung ist allerdings, dass ältere Diesel wirksam nachgerüstet werden können.
Foto: pixelio.de - Erwin Lorenzen Foto: pixelio.de - Erwin Lorenzen
Nach Randale beim Stadtfest Die Gewalt-Exzesse und die sexuellen Belästigungen beim Stadtfest in Schorndorf haben ein politisches Nachspiel.

Werbung:

Weitere Meldungen