BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Stuttgart: Schreckensherrschaft in Ruanda: 46jähriger steht vor Gericht

Vor dem Stuttgarter Oberlandesgericht hat der Prozess gegen einen 46jährigen wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung begonnen.

Er soll eine Terrorgruppe im afrikanischen Ruanda von Deutschland aus unterstützt haben. Er soll zwei Jahre lang für den Präsidenten der sogenannten "Demokratischen Kräfte zur Befreiung Ruandas" FDLR gearbeitet haben.

Diese soll im Osten der Republik Kongo eine Schreckensherrschaft aufgebaut haben. Dabei sollen gezielt Zivilisten verschleppt, vergewaltigt und getötet worden sein. Der Präsident der FDLR wurde 2013 vom OLG Stuttgart zu 13 Jahren Haft verurteilt.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Vorfahrt missachtet: Frau schwer verletzt Nichtbeachten der Vorfahrt - die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall am Montagabend bei Walddorfhäslach.
Foto: RTF.1
Reutlinger Film-Club gibt Einblick in filmisches Schaffen Mit spektakulären Aufnahmen wie denen des international bekannten Naturfilmerrs Karl-Heinz-Baumann hat der Reutlinger Film-Club e.V. am vergangenen Sonntag zu einer Filmschau in die Julius-Kemmler-Halle in Reutlingen-Betzingen eingeladen.
Foto: RTF.1
Dönermesser-Mord-Prozess: Gutachter hält "Stimmen im Kopf" für nicht glaubwürdig Im Fall des sogenannten Donermesser-Mord-Prozesses vor dem Tübinger Landgericht hat heute der psychiatrische Gutachter ausgesagt. Er schließt aus, dass der 22jährige Angeklagte Ahmad H. schuldunfähig ist.

Werbung:

Weitere Meldungen