BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Hayingen

Foto: pixabay.com
Land unterstützt Gemeinde beim Breitbandausbau

Das Land unterstützt die Gemeinde Hayingen mit 55.000 Euro. beim Breitbandausbau. Das hat jetzt der grüne Reutlinger Landtagsabgeordnete Thomas Poreski mitgeteilt.

Damit treibe die grün-schwarze Landesregierung ein zentrales Projekt für die Ländlichen Räume Baden-Württembergs weiter voran. Ein leistungsfähiges Breitbandnetz, so Poreski, gehöre zu einer modernen Infrastruktur.

Der Breitbandausbau sei damit ein wichtiger Beitrag, damit Hayingen-Ehestetten auch ein attraktiver Standort bleibt – sowohl als Wohnort als auch für Unternehmen.

Die grün-schwarze Landesregierung investiert im Jahr 2017 rund 134 Millionen Euro in den Breitband-Ausbau. Mittlerweile hat das Land bis heute 1030 Gemeinden finanziell unterstützt. Bis 2025 soll Baden-Württemberg flächendeckend mit schnellem Internet versorgt sei


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Unwetter und Starkregen sorgen für zahlreiche Probleme: Radfahrer durch Ast schwer verletzt Auch anderswo sorgten die Gewitter und Unwetter für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren und Hilfsdienste.
Foto: RTF.1
Hochwasser reißt Teil der Echazinsel weg. Haus in der Nacht evakuiert Ein Haus auf der Reutlinger Echazinsel an der Lederstraße ist in der Folge der starken Regenfälle am Dienstag Abend noch in der Nacht evakuiert worden. Teile der Insel wurden durch den stark angestiegenen Fluß weggespült.
Foto: RTF.1
Schulen bis Ende des Jahres digitalisiert: Eisenmann telefoniert mit Berlin Alle Schulen im Land sollen bis Ende des Jahres digitalisiert sein, über schnelle Internetanschlüsse, WLAN und entsprechende Endgeräte wie Laptops verfügen. Das hat Kultusministerin Susanne Eisenmann, CDU, nach Rücksprache mit dem Bundesbildungsministerium bekannt gegeben.

Werbung:

Weitere Meldungen