BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Informatikunterricht an Gymnasien

Der Ministerrat hat auch die Einführung eines Aufbaukurses Informatik an den Gymnasien in der Klassenstufe 7 ab dem Schuljahr 2017/18 beschlossen.

Der Kurs soll auf dem Basiskurs Medienbildung aufbauen und einmal in der Woche unterrichtet werden. Dafür sind 60 Lehrerstellen im Landeshaushalt vorgesehen. Schwerpunkte sind die Codierung von Daten, der Umgang mit Algorithen, digitale Kommunikation und die Bedeutung und den Schutz von Daten in der Informationsgesellschaft. Die Gewerkschaft GEW bezeichnet es als beschämend, dass es die Landesregierung bei sprudelnden Steuereinnahmen nicht schaffe, für ALLE weiterführenden Schularten Informatikunterricht einzuführen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Unwetter und Starkregen sorgen für zahlreiche Probleme: Radfahrer durch Ast schwer verletzt Auch anderswo sorgten die Gewitter und Unwetter für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren und Hilfsdienste.
Foto: RTF.1
Hochwasser reißt Teil der Echazinsel weg. Haus in der Nacht evakuiert Ein Haus auf der Reutlinger Echazinsel an der Lederstraße ist in der Folge der starken Regenfälle am Dienstag Abend noch in der Nacht evakuiert worden. Teile der Insel wurden durch den stark angestiegenen Fluß weggespült.
Foto: RTF.1
Schulen bis Ende des Jahres digitalisiert: Eisenmann telefoniert mit Berlin Alle Schulen im Land sollen bis Ende des Jahres digitalisiert sein, über schnelle Internetanschlüsse, WLAN und entsprechende Endgeräte wie Laptops verfügen. Das hat Kultusministerin Susanne Eisenmann, CDU, nach Rücksprache mit dem Bundesbildungsministerium bekannt gegeben.

Werbung:

Weitere Meldungen